Kategorie: Allgemein

neue Ziele…

neue Kamera, neue Leute und Ziele werden verfolgt…
einfach dran bleiben 😉

Feuerwehrmann

Die Leidenschaft hinter dem Hobby!

Egal ob Brand, Verkehrsunfälle, Beseitigen von Ölspuren oder Sturmschäden oder auch Katze auf dem Baum, auf die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr ist immer Verlass. Wenn der Pager oder der Alarm ertönt, rücken sie aus zu jeder Tages- und Nachtzeit.

Der Feuerwehrmann oder die Feuerwehrfrau, sie gehen ganz normalen Berufen nach, haben Familie und opfern ihre Freizeit um Menschen in allen Situationen zu helfen. Aber auch Aus- und Fortbildungen gehören zu ihren Berufsbild sowie regelmäßiges Üben. Geräte und Autos werden einsatzfähig gemacht, denn man weiß nie was einen erwartet.
Für ihr Engagement werden sie mit Zusammenhalt und Gemeinschaft und manchmal auch mit einen DANKESCHÖN belohnt.

Wir können uns glücklich schätzen diese Menschen mit dieser Berufung zu haben!

DANKE!

die Nacht der Ballone

Ein wunderschönes Schauspiel bittet sich hier, egal ob am Boden mit Musikchoreographie oder in der Luft.
Dutzende Heißluftballone steigen wieder in den Nachthimmel auf und bilden ein farbenprächtiges und
unvergessliches Schauspiel und leuchten dabei um die Wette.

 

Sanatorium

Verlassene Gebäude haben immer einen speziellen Flair und Gruselfaktor. Das Sanatorium Wienerwald im Feichtenbach ist so ein Ort – und gleichzeitig ist es ein Ort wie kein anderer.
Neben dem unheimlichen Ambiente, dass das Sanatorium heute ausstrahlt, war es auch ein früheres Lungensanatorium und eine Kriegerheilstätte während des Ersten Weltkriegs.

 

NELL haar.lounge

Friseur Nell… ein tolles, motiviertes und engagiertes Team…
entspanntes Lounge Feeling, perfekte und kreative Farb-Typ-Beratung, tolle Schnitte!

Ein wunderbares Gefühl wenn man hier hinausgeht, und ich freue mich schon auf’s nächste mal!

mein 1. Buch

Yeah!…

Mein erstes Buch mit meinen Bildern ist erschienen,
in toller und intensiver Zusammenarbeit
mit einer ganz lieben Freundin & Autorin Barbara Freyberger.

Wundervolle Rezepte und Tipps von handgerührten Seifen,
mit natürlichen Ölen, Extrakten und Kräutern.
Erschienen im Christian Verlag.

Viel Spass beim Lesen und Ausprobieren!

 

€ 20,00

160 Seiten – Hardcover

{ISBN-13: 978-3-95961-111-4}

 

 

die Marillenblüte…

Die ersten Knospen der Marillenbäume öffnen sich und verwandeln die Wachau in eine tolle Farbenlandschaft.
Diese dauert je nach Wetterlage nur kurze Zeit,
man muss sich also beeillen wenn man dieses Erwachen
und duftende Schauspiel zwischen Aggsbach-Markt und Dürnstein erleben will.

 

Pharmazie Museum Brixen

Als PKA (Pharmazeutisch-kaufmännische Assistentin)  musste ich einfach in dieses Museum hinein schauen.
Die besonderen Ausstellungsstücke erzählen viel, wie zB. über die Herstellung von Arzneimitteln, alte Rezeptursammlungen;
die wunderschönen Glasgefäße und Bücher werden hier präsentiert.

Hier wird mehr als 400 Jahre Pharmaziegeschichte dokumentiert.
Ein Ausflug der sich auf jeden Fall lohnt!

www.pharmaziemuseum.it

 

 

 

 

Reanimation

Dass bei einem Herzstillstand die sofortige Herzdruckmassage das adäquate Mittel ist, um ein Überleben zu sichern, ist unumstritten.
Der Ersthelfer ist dabei die erste Person in einer notwendigerweise perfekt funktionierenden Rettungskette bis das Rettungspersonal eintrifft…